deutschonline

DaF, Online lehren, Deutsch

Hallo, liebe Kollegen, 

 

Ich möchte hier die Meinung von einer deutschen Kollegin publizieren.

Nach unserem Webinar zum Thema "Bilder im DaF"  habt sie geschrieben:

?????????????????????????????????????????????????????????????????????????

 So, ich war nun einmal bei dir in deinem (kostenlosen) Web-Seminar, diesmal zum Thema "Multimedialer Einsatz von Bildern". Die für mich interessantesten Tools habe ich zwar verpasst, aber dank der Links und Hinweise kann ich sie mir nachträglich ansehen - und dich notfalls fragen. 

Das Seminar hat mir jedenfalls neue Anregungen gegeben - auch für die Einbindung neuer Elemente in meine interaktiven Tafelbilder, was ja hier unser eigentliches Thema ist. Und ich fand es spannend, in einem virtuellen Lernraum zusammen mit DaF-Lehrern aus 5(??? - habe nicht genau gezählt) Ländern zu sein. 

Nachdem (nicht nur) mir erst nicht so ganz klar war, was du von uns wolltest und was du für eine bist, haben sich meine Bedenken zerstreut. Ich musste keinen Kühlschrank kaufen und bin in keine Abo-Falle getappt. Wobei ich immer noch nicht weiß, ob und in welchem Rahmen du auch jugendliche Schüler unterrichtest. Aber ich muss ja nicht alles wissen, obwohl ich natürlich immer sehr neugierig bin. 

Da diese Seminare m.E. keine Konkurrenz für 4teachers sind (admins widersprechen, falls das nicht stimmt), fände ich es gut, wenn du die nächsten Themen (nächste Woche mit Herrn Bühler) und Termine bekannt gibst und wie man als Interessent dort hinkommen kann. Oder du schickst den Link wahrscheinlich besser per PN zu. Wir wissen ja, die ganze Welt liest hier mit. 

Grüße aus Deutschland nach Frankreich.

 

????????????????????????????????????????????????????????????

Und was meinen Sie? 

 

Vielen Dank 

Seitenaufrufe: 23

Hierauf antworten

© 2017   Erstellt von Nadja Blust.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen